Samstag, 18. November 2017 – 16.00 Uhr
zu Gast im Privathaus // Berlin-Zehlendorf

Thomas Böhm

Bücher und Begegnungen mit Thomas Böhm

Gespräch. Die Literatur ist so ganz das Metier von Thomas Böhm. Viele Jahre leitete er das Literaturhaus in Köln und war Programmleiter des internationalen literaturfestivals berlin. Er kuratierte den Ehrengastauftritt Islands bei der Frankfurter Buchmesse 2011 und den Auftritt der Schweiz an der Leipziger Buchmesse 2014. Neben literaturvermittelnden Tätigkeiten ist Böhm zudem als Literaturkritiker, Moderator und Kolumnist für Radio Bremen und Radio Eins vom Rundfunk Berlin-Brandenburg tätig. Hier moderiert er das Magazin „Die Literaturagenten.“

Im Salon spricht er über Bücher und Begegnungen mit Orhan Pamuk, Zadie Smith, Juli Zeh, Paul Auster, Colson Whitehead, Sven Regener, Ijoma Mangold, Volker Kutscher & Kat Menschig.