Donnerstag, 08. November 2018 // 19.30 
zu Gast bei ibk IngenieurConsult GmbH// Hannover-Nordstadt

Prof. Sami Haddadin

Mensch und Maschine

Vortrag und Gespräch. Noch ist der Mensch der Maschine überlegen: nur der Mensch kann abstrakt denken und hat eine weitaus bessere Motorik. Doch die maschinelle Intelligenz nimmt rapide zu. Müssen wir befürchten, dass Maschinen bald den Menschen ersetzen oder bieten uns intelligente Roboter vielmehr eine Chance, unsere Arbeitswelt und unseren Alltag künftig leichter zu gestalten? Der Roboterforscher Sami Haddadin stellt den Menschen als Vorbild und Nutzer in den Mittelpunkt seiner Forschungen und sieht in kooperierenden Robotern (sog. Cobots) maßgebliche und verlässliche Assistenten für eine leichtere Zukunft. Werden die von ihm entwickelten „feinfühligen“ und leicht bedienbaren Roboter ein neues Zeitalter der Kooperation von Mensch und Maschine einläuten oder ist die Angst vor dem Verlust des eigenen Arbeitsplatzes berechtigt? „Robotik und künstliche Intelligenz werden unsere Welt verändern wie nur wenige Technologien vor ihr,“ – wie wir uns darauf einstellen können, wird uns Sami Haddadin kenntnisreich und optimistisch veranschaulichen.