Freitag, 13. April 2018 // 20.00 
zu Gast im Atelier Suscha Korte // Köln

Mariama

Love, Sweat & Tears

Singer & Songwriter. Mariama ist vielen Kulturen verpflichtet, denn ihre Familie hat ihre Wurzeln sowohl im afrikanischen wie im europäischen Kontinent. Sechs Jahre hat sie in Paris gelebt, heute pendelt sie zwischen Kölner Dom und Eiffelturm. Musikalisch ist Mariama an vielen Orten der Welt zu Hause. Ihr Gesang berührt, ist facettenreich, voller Leben und dabei einfühlsam und weich. Mariamas Musik und ihre Texte stehen für Aufrichtigkeit, Tiefe und Klarheit. Mit ihrer Stimme moduliert sie ebenso Verletzlichkeit wie Stärke, und eine Glaubwürdigkeit, die für sich steht: einfach Mariama.

Mariama (Gesang, Gitarre)
Leif Bräutigam (Gitarre)

www.mariama-music.com