08. Mai 2017 – 19:00 Uhr zu Gast bei IMPACT HUB MUNICH

Hannah Imhoff // Xifan Yang // Dorothea Doerr // Prof. Ursula Münch // Carl Mirwald // Michael Schwägerl

Demokraten fallen nicht vom Himmel!

Schule als Ausgangsort für eine demokratisch geschulte Gesellschaft

Eintritt frei!

Demokratie muss gelernt werden. Am besten dort, wo alle Kinder und Jugendlichen gemeinsam lernen: in der Schule.
Die Frage ist: Was tut die Schule dafür, dass in unserem Land eine neue Generation von Demokratinnen und Demokraten heranwächst?
Und: wie viel Demokratie steckt in der Schule selbst? Ist sie überhaupt ein Ort für Mitgestaltung und Teilhabe nach demokratischen Grundprinzipien?

Es diskutieren:

Hannah Imhoff – Stadtschulsprecherin von München
Xifan Yang – Mitgründerin von DEMO, einer Jugendbewegung für Demokratie, Demonstration und für die Demontage der Dämonen
Prof. Ursula Münch – Direktorin der Akademie für politische Bildung Tutzing
Carl Mirwald – Leiter der Montessori Oberschule in München
Michael Schwägerl – Vorsitzender des Bayerischen Philologenverbands
Preisträger der Hans Sauer Stiftung – „Let’s Play Schule“

Die Hans Sauer Stiftung und das salonfestival laden ein zum Gespräch