Fördert die Entwicklung deutschlandweit:

Lifta. Der Treppenlift.

Das 1977 von Wolfgang Seick ins Leben gerufene Unternehmen Lifta war ursprünglich eine Tochter des 1883 gegründeten Kölner Familienunternehmens L-Hopmann Maschinenfabrik GmbH, das Aufzüge produzierte. Aus der Idee des Firmengründers entwickelte sich im Laufe der Zeit eine echte Erfolgsgeschichte, die auch heute noch durch Mitglieder der Familie Seick weitergeschrieben wird.