Einträge von Claudia Bousset

Warum die Wahrheit sagen?

Zu Gast bei den „Guten Botschaftern“ in Köln war Rainer Erlinger, der mit seinem neuen Buch „Warum die Wahrheit sagen?“ in den offenen Räumen der Agentur für Unternehmens-Sinnstiftung zur Diskussion einlud. Erlinger, Arzt und Jurist, ist bekannt durch seine gut 850 Kolumnen der „Gewissensfrage“, die er in der Süddeutschen Zeitung geschrieben hat. Angesichts der aktuellen […]

Neugier wird belohnt!

„tanz zu Gast“, erste Runde! Ich mache mich auf den Weg, bin gespannt, was mich erwartet. In einem Privathaus erlebe ich den ersten Tanzsalon mit. Tänzer haben speziell für ihre Gastgeber und deren räumliche (Wohn-)Situation eine Choreografie erarbeitet. Was bedeutet das? Als ich ankomme, ist das Haus gefüllt. 50 Gäste in einem über zweigeschossigen Reihenhaus, […]

Wir haben es in der Hand!

Manchmal staunt man, wenn man das eigene Verhalten vor Augen gestellt bekommt. Immer aber nimmt man etwas mit. Aus der Begegnung mit der Verhaltensbiologin Elisabeth Oberzaucher lässt sich mehr mitnehmen, als man anfänglich vielleicht ahnt. Bei Ballwanz Immobilien im Frankfurter Westend stellt die Forscherin zunächst drei Stühle mitten in den Raum, die – selbstverständlich – […]

,

musik zu Gast in Bochum //
Ein filmischer Besuch von Frank Keller

Seit seiner Gründung im Juni 2014 hat „das salonfestival“ insgesamt 350 Salons mit rund 15.000 Gästen zur Aufführung gebracht. Unter dem Dach der gemeinnützigen Initiative haben Gäste mit renommierten Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Kultur diskutiert und/oder Kunst erlebt. Und dabei Kultur privat gefördert und privat finanziert – alle Gastgeber und Förderer tragen mit […]

GLS-Bank – mit Engagement fördern!

Eine neue Idee braucht immer zuerst jemanden, der an sie glaubt. Und da hatten wir besonderes Glück! Denn mit unserem Förderer der ersten Stunde – der GLS Bank – haben wir nicht nur einen Förderer als vielmehr den richtigen Partner für uns gefunden. Denn als erste und größte sozial-ökologische Bank macht sich die GLS Bank […]

Möbel mit Geschichte: das Sofa der Bundeskanzler

Es ist repräsentativ und elegant. Verbindet Polsterung und Knopfheftung des typischen Chesterfieldsofas mit der Formensprache der Bauhaus-Designer und –Architekten um Le Corbusier und Mies van der Rohe. Dass der Viersitzer zudem sehr komfortabel ist, dafür gäbe gibt es prominente Zeugen. Denn auf dem Sofa der Bundeskanzler saßen Staatschefs, Wissenschaftler und Künstler aus aller Welt. Das […]