KAYE REE

Listen To New Air


08. November 2015 – 15:30 Uhr

Familie Naëls – digi3


Soul. Pop. Familienbande: Dass es so etwas heute noch gibt: Ein Musikerpaar, dass auch auf der Bühne zusammen harmoniert!? Ja! Kaye-Ree, die deutsch-persische Soul & Pop Sängerin aus Frankfurt und der aus New York stammende Puerto Ricaner und ebenfalls R’n’B& Pop Sänger Nelson haben sich vor etwa neun Jahren in New York gefunden. Aus ihrer lockeren musikalischen Verbindung haben sie Ernst gemacht, tatsächlich 2014 eine Familie gegründet und lassen nun auch die Musikwelt an ihrem Glück teilhaben.

Kaye-Ree, die seit zehn Jahren mit ihrem Kompositionspartner Felix Justen auf internationalen Bühnen spielt, in Europa und Japan schon zwei Alben veröffentlichte
(“Endless Melody” 2009 und “New Air” 2013), hat sich hierzulande besonders mit ihrem Trio (Felix Justen an der Gitarre, Kio Nawab an der Tabla) in die Herzen der
Zuhörer gespielt. 2014 nahm das Trio Nelson mit auf Tour, um den damaligen “Prince of Bad Boy” auch dem deutschen Publikum vorzustellen.

Der aus der Bronx stammende Sänger und Gitarrist Nelson war nämlich in den USA von P.Diddy unter Vertrag genommen worden, und kam dadurch in den Genuss mit vielen bekannten Produzenten wie Raphael Saadiq und Ryan Leslie zu arbeiten. Seine außergewöhnliche Stimme und Talent brachte ihn bis nach Deutschland, wo er auf Tour 2007 auch seine Deutschen Fans beglücken konnte. Seine Leidenschaft für die Musik, die positive Resonanz der Deutschen und natürlich die Liebe brachte Nelson zurück nach Deutschland, wo er jetzt mit Kaye-Ree als Independent Künstler, Sänger, Songwriter und Produzent seine Karriere aufbaut. 2014 veröffentlichte er auf deren independent Label “Reelement Records” seine neue EP “LISTEN”.

Nun tritt das Duo gemeinsam live auf und fasziniert sein Publikum mit einer Mischung aus Repertoire und Stil. Die vom virtuosen Felix Justen auf der Gitarre komponierten Stücke werden von Nelson in souliger Art gespielt, bekommen sogar einen leichten “latin-flavor”. Kaye-Ree begleitet Nelson bei seinen selbstgeschriebenen Stücken gesanglich, und das Sahnehäubchen setzen beide mit ihren Duetten drauf, in denen man ihrer Geschichte als Paar lauschen kann.

Eine wundervoll familiäre Atmosphäre erwartet Sie zum Ausklang des Wochenendes…

Kaye-Ree (vocals)
Nelson Ortiz (vocals, guitar)
Amir Eftekhari (Percussion)

www.kaye-ree.com