The Age of Sound

Galleries


05. November 2015 – 19:30 Uhr

Bang & Olufsen Showroom


Nach dreijähriger Pause aufgrund von Besetzungswechseln, privaten Verpflichtungen und intensiver Studioarbeit melden sich THE AGE OF SOUND, das Indie-Rock-Brit-Pop-Beatles-Oasis-Sound-verbindenes-Mod-Happening-auf-acht-Beinen, 2015 endlich mit ihrem neuen, zweiten Studio Album „Galleries“ zurück!

Nachdem Bassist Hauke Winkler und Gitarrist Sebastian Gätcke die Band 2013 aus privaten Gründen verlassen haben, stieß zunächst Martin Bruneß als neuer Bassist zur Band. Zu dritt begannen The Age Of Sound ab Ende 2013 mit der Arbeit an einem neuen Album. Die Hamburger Band hatte sich entschieden, das zweite Studio Album komplett in Eigenregie und ohne Produzenten aufzunehmen.

Herausgekommen sind im Endeffekt zwölf Songs, die nicht nur nahtlos an das 2011er Debüt Album „…and then came the age of sound…“ anknüpfen, sondern auch eine konsequente musikalische Weiterentwicklung aufzeigen! Neu dazugekommen sind eine Menge Percussion-Elemente, die so auf dem ersten Album nicht zu finden waren. Neben treibenden Akustik-Gitarren-Songs, balladesken Indie- und eher melancholisch anmutenden Alternative Pop- Songs, zeigt die Band auch auf ihrem zweiten Album wieder, wie facettenreich sie komponieren und wie viel Gefühl für einprägsame Melodien sie an den Tag legen kann.

Oliver Grandt (Vocals, Guitars)
Martin Bruneß (Bass, Piano)
Stefanie Cordes (Drums, Percussion)
Eric Seemann (Gitarre / Gesang)

 www.theageofsound.de